INION CPS Baby System

Übersicht

INION CPS Baby System

Die Inion CPS™Baby Implantate bestehen aus biodegradierbaren Inion®-Polymermischungen. Sie verfügen über hervorragende Handhabungseigenschaften, Festigkeit und Abbaubarkeit, die einen natürlichen Heilungsprozess unterstützen. Das Inion CPS™ Baby-System wurde speziell für die Anwendung bei pädiatrischen kraniofazialen Traumata und Rekonstruktionsverfahren entwickelt.  

Die Inion CPS™ Baby-Implantate behalten 6 Wochen nach der Implantation mindestens 70 % ihrer ursprünglichen Festigkeit. Die Bioresorption der Implantate findet innerhalb von zwei bis drei Jahren statt, so dass das natürliche Schädelwachstum nicht beeinträchtigt wird. 

Inion CPS™Baby Implantate haben sich seit mehr als 14 Jahren im klinischen Einsatz bewährt und es wurden bereits mehr als 60.000 Operationen mit diesen Produkten durchgeführt. 

FeatureSpezifikation
MaterialBiodegradierbar
Platten4-Lochplatte
20-Lochplatte
C-Platte
X-Platte
Meshplatten
64-Lochplatte
SchraubenØ1,5mm und 2,0mm
KonturFrei konturierbar
Schrauben4mm - 7mm Länge

Vorteile

Durch das erwärmen der Platten im Wasserbad werden diese temporär verformbar, wodurch die optimale Anpassung der Implantate an den Knochen möglich ist. 

Der Voraussagbare und schrittweise Kraftverlust belastet zunehmend den Knochen und fördert so eine optimale Heilung der Knochenstruktur. 

Durch die vollständige Degradation der Inion CPS™Baby Implantate kann Operation zur Entfernung der Implantate vermieden werden, was sowohl das Patiententrauma als auch die Behandlungskosten senkt. 

Weitere Informationen

Weitere informationen und Downloads finden Sie hier